GLKB erneuert ihr Bancomaten-Vertriebsnetz

neuer Cash-Corner in Oberurnen, bereit um die Kunden der Glarner KJaantonalbank mit Bargeld zu versorgen

Die Tendenz zum bargeldlosen Bezahlen führt zu rückläufigen Bancomat-Transaktionen. Nichtsdestotrotz ist es der Glarner Kantonalbank ein Anliegen, weiterhin in ihr Bargeldversorgungsnetz mit insgesamt 20 Bancomaten im Kanton Glarus zu investieren: Kürzlich wurden der neue Cash-Corner am bekannten Standort beim ehemaligen Feuerwehrlokal in Oberurnen sowie der neue Auszahlungsautomat beim Sportgeschäft in Braunwald für Bargeldbezüge in Schweizer Franken und Euro in Betrieb genommen.

Neuer Standort in Bilten

Im Neubau der Avia-Tankstelle in Bilten wird am 14. Dezember 2017 eine 24-Stunden-Zone für den GLKB-Geldautomaten eröffnet. Der neue Standort wird zusätzlich mit einem Nachttresor ausgestattet, sodass Einzahlungen für das lokale Gewerbe rund um die Uhr möglich sind. Der bestehende Bancomat an der Linth-Escher-Strasse wird am 11. Dezember 2017 ausser Betrieb genommen.

Ausblick 2018

Anfang 2018 installiert die GLKB an der Hauptstrasse in Linthal, vis-à-vis dem heutigen Standort, ebenfalls einen neuen Cash-Corner für Auszahlungen in Schweizer Franken und Euro.

Bild/Foto: Jennifer Hauser, GLKB