Ferien? Denken Sie frühzeitig an die Reisezahlungsmittel!

Reisezahlungsmittel besorgen Sie am besten frühzeitig, so geniessen Sie Ihre Ferien ohne Gedanken an Fremdwährungen

Der richtige Mix aus Bargeld und Karten macht es aus.

Bargeld

Etwas Bargeld gehört in jedes Ferienportemonnaie. Noten in Euro, US-Dollar und englischem Pfund erhalten Sie direkt in Ihrer GLKB-Filiale. Alle übrigen Währungen können Sie am Schalter oder per Telefon bestellen. Innerhalb von zwei bis drei Tagen erhalten Sie die gewünschte Währung direkt nach Hause geliefert. Achtung: Tragen Sie nie zu viel Bargeld auf sich.

  • TIPP : Beziehen Sie Ihre Euro an einem unserer Bancomaten und profitieren so von einem günstigeren Kurs als am Schalter.

Maestro-Karte

Benutzen Sie die Maestro-Karte für Bargeldbezüge weltweit und zum Bezahlen kleinerer Beträge in Geschäften, Restaurants oder bei Tankstellen.

Kreditkarte

Keine Ferien ohne Kreditkarte. Buchen Sie einen Flug oder ein Hotelzimmer via Internet, machen Sie grössere Einkäufe oder mieten Sie ein Auto mit Ihrer Kreditkarte. Je nach Karte profitieren Sie dabei von inklusiven Versicherungsleistungen.

Travel Cash

Die praktische Travel-Cash-Karte ohne Jahresgebühr gibt es in den Währungen CHF, EUR und USD. Sie wird im Vorfeld der Reise aufgeladen und kann für Bargeldbezüge, zum Bezahlen in Geschäften und Restaurants und auch für Zahlungen im Internet verwendet werden. Verfügbar ist jedoch immer nur der zuvor aufgeladene Betrag. Sollten Sie die Karte verlieren, wird sie Ihnen kostenlos am Feriendomizil ersetzt.

Smartwatch

Verfügen Sie über ein Mobile-Payment-Gerät wie beispielsweise Fitbit oder Garmin Pay, können Sie darauf «My App» für Travel Cash oder «VisecaOne» für Ihre Kreditkarte einrichten und so einfach und schnell mit Ihrer Uhr bezahlen.

Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie unsere Service Line unter 0844 773 773 oder via glkb@glkb.ch

Kontakt aufnehmen

Bild/Foto: pixabay.com